Unsere Reisen

Ihr Traumurlaub

 
Rufen Sie hier Ihre
persönlichen Angebote ab:


   Polen - von der Hansestadt



            nach Masuren 

 

                     08.07. - 15.07.2017

 

 

Die bezaubernde Natur und facettenreiche Kultur Polens warten auf dieser Reise von Ihnen entdeckt zu werden! Naturliebhaber werden von den glasklaren Seen in Masuren fasziniert sein. Die alte Hansestadt Danzig verzaubert Sie u.a. mit ihrer Altstadt. Begleiten Sie uns auf dieser kontrastreichen Reise und lernen Sie die Gastfreundschaft Polens kennen.


Polen2017


08.07.2017:  Anreise nach Polen

 

Linienflug nach Danzig. Nach der Begrüßung Ihrer Reiseleitung fahren Sie zu Ihrem in der Altstadt liegenden Hotel und starten zu einer ersten Erkundungstour durch Danzig. (A)

 

09.07.2017: Danzig: mächtige Hansestadt

 

In Danzig ist das alte Stadtbild wieder zum Leben erweckt worden. Während eines Stadtrundgangs durch die alte Hansestadt, erkunden Sie das geschlossene Stadtbild innerhalb seiner prächtigen Tore und sehen die Katharinenkirche mit ihrem Glockenspiel, die Große Mühle, das Altstädter Rathaus und die Marienkirche, die größte Backsteinkirche Europas. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Abendessen mit lokalen Spezialitäten nehmen Sie in einem familienbetriebenen Restaurant direkt an der Motlau ein, welches noch ihr eigenes Bier braut. (F, A)

 

Polen2017


10.07.2017: Danzig: Perle der Ostsee

 

Heute schnuppern Sie Seeluft auf einem Ganztagesausflug zu den Wanderdünen in Leba, sowie  auf die Halbinsel Hel. Im Slowinski Nationalpark fahren Sie mit einem Elektromobil zu den bis zu 50 Meter hohen Wanderdünen und haben hier die Gelegenheit, eine ca. einstündige Wanderung zu unternehmen. Auf der Halbinsel Hela, welche die Danziger Bucht von der Ostsee trennt, befindet sich eine Robbenstation, in der Sie den possierlichen Tieren ganz nahe kommen können. (F, A)

 

Polen2017


11.07.2017: Danzig - Heilsberg

 

Freuen Sie sich auf die Marienburg! Die einst mächtigste Festungsanlage aus der Zeit der deutschen Ordensritter heißt Sie willkommen! Lassen Sie sich entführen auf eine faszinierende Reise vergangener Zeit. Anschließend fahren Sie mit der Westpreußischen Kleinbahn (Schmalspurbahn) zu einem oberländischen Vorlaubenhaus um hier lokalen Käse und Bier zu verkosten. Ihre nächste Etappe führt Sie nach Frauenburg, wo Nikolaus Kopernikus als Domherr wirkte. Am Abend erreichen Sie Ihr Schlosshotel in Heilsberg. (F, A)

 

Polen2017


13.07.2017: Heilsberg - Nikolaiken

 

Nach dem Besuch der gotischen Bischofsburg in Heilsberg, können Sie mit etwas Glück die Störche im

Storchendorf beobachten. Im Wallfahrtsort Heiligelinde geniessen Sie in der prächtigen barocken Basilika ein Orgelkonzert. In Rastenburg sehen Sie die Überreste der historischen Wolfsschanze. Auf Ihrem Rundgang sind das gotische Schloss und das alte Rathaus einige der Wegpunkte. (F, A)

 

Polen2017


13.07.2017: Rundfahrt durch Masuren

 

Bei einer gemütlichen Wanderung in der Johannesburger Heide lernen Sie eine der schönsten Landschaften der Masuren kennen. Anschließend erkunden Sie die Welt der masurischen Seen, je nach Witterung auf einer Stakenkahnfahrt oder per Schiff. Ihr Abendessen findet heute am Lagerfeuer statt. (F,  A)

 

Polen2017


14.07.2017: Nikolaiken - Danzig

 

Freuen Sie sich auf die vitale Großstadt Olsztyn (Allenstein), die Hauptstadt der Region Ermland-Masuren. Gebaut wurde die Stadt um die imposante gotische Burg der ermländischen Domherren. Nach der Altstadtbesichtigung fahren Sie nach Danzig. (F, A)

 

Polen2017


15.07.2017:  Abschied und Heimreise

 

Bis zum Abflug steht Ihnen die Zeit für letzte Erledigungen zur freien Verfügung. Sie fahren zum Flughafen, verabschieden Sie sich von Ihrem Reiseleiter und fliegen voller neuer Erlebnisse nach Deutschland. (F)

 

 

 

Leistungen die überzeugen:


- Busanreise ab/bis Stein zum Flughafen München und zurück im modernen Reisebus

- Linienflüge ab München mit Lufthansa nach Danzig und zurück

- Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren, Luftverkehrsteuer, aktueller

  Kerosinzuschlag

- Transfers am An- und Abreisetag

- Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus internationalen Standards mit

   Klimaanlage

- 7 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)

- 7x Frühstück, 5x Abendessen im Hotel, 1x Abendessen im Restaurant, 1x

  Abendessen am Lagerfeuer

- Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf

- Stadtbesichtigung in Danzig

- Ganztagesausflug Nationalpark und Halbinsel Leba

- Fahrt mit der Schmalspurbahn (inkl. Käse und Bierverkostung)

- Rundfahrt durch Masuren

- Alle Eintrittsgelder (23 Euro)

- Deutsch sprechende örtliche Gebeco Reiseleitung

- Umfangreiche Reiseinformation und ausgewählte Reiseliteratur

- Begleitung durch Ihr Reisebüro in Stein



Preise pro Person:

im Doppelzimmer: 1395 Euro

im Einzelzimmer:   1660 Euro