Unsere Reisen

Ihr Traumurlaub

 
Rufen Sie hier Ihre
persönlichen Angebote ab:



          Shalom in Israel
                               12.09. - 19.09.2017

Gruppe Israel

Israel, ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus verschiedenen Religionen, Kulturen und Traditionen. Entdecken Sie mit uns gemeinsam das facettenreiche Heilige Land und pilgern Sie zu den Stationen des Jesus Christus zwischen dem See Genezareth und dem Toten Meer.

 

1. Tag, Di., 12.09.17:  Anreise nach Israel

 

Flug von Deutschland nach Tel Aviv und Fahrt zu Ihrem Hotel. (A)


Gruppe Israel

 

2. Tag, Mi., 13.09.17:  Tel Aviv - Galiläa

 

In Tel Aviv beginnen Sie den Tag mit einer Stadtbesichtigung. Über die Schwesternstadt Jaffa und entlang der Küste fahren Sie in das archäologisch bedeutsame Caesarea Maritima. Am Berg Karmel in Haifa, dem grünen "Weinstock Gottes", haben Sie einen schönen Blick auf die Bucht der weltoffenen Stadt. Orientalischem Flair begegnen Sie in der historischen Altstadt von Akko. Entdecken Sie die Zitadelle, die Moschee und den Souk. Weiterfahrt in die Region am See Genezareth. (F, A)


Gruppe Israel

 

3. Tag, 14.09.17: Galiläa: heilige Stätten am See Genezareth

 

Am Fuße des schneebedeckten Berges Hermon liegt die Jordanquelle von Banyas. Der Höhenzug des Golan gehört zum fruchtbarsten Land östlich des Sees Genezareth. Sie kehren bei einem Winzer ein und erfahren seine Keltermethoden und werden es nicht versäumen, die guten Tropfen zu verkosten. Vom Ort der Seligpreisungen wenden Sie sich talwärts zur Brotvermehrungskirche, die im Dorf Tabgha an die Speisung der Fünftausend erinnert. Weiter geht die Fahrt nach Kapernaum, Heimat des Petrus. Ein geruhsamer Tagesabschluss erwartet Sie auf der Bootsfahrt auf dem See Genezareth. (F, A)


Gruppe Israel

 

4. Tag, 15.09.17: Galiläa - Jerusalem

 

Heute erwartet Sie Nazareth, die christlich-arabische Stadt, in der einst Maria lebte und Jesus aufwuchs. Das Nazareth Village zeigt in beeindruckender Weise und sehr authentisch das alltägliche Leben zur Zeit Jesu. Das Besondere sind jedoch die Menschen im Village, die traditionellen Arbeiten nachgehen und für besondere Begegnungen sorgen. Weiterfahrt durch das Jordantal. Willkommen in der goldenen Stadt Jerusalem. Eine Rundfahrt macht Sie mit der Neustadt vertraut. (F, A)


Gruppe Israel

 

5. Tag, Sa., 16.09.17:  Jerusalem: Totes Meer

 

Verbringen Sie einen unbeschwerten Tag in Jerusalem. Oder folgen Sie uns zu einem optionalen Ausflug an das Tote Meer. Ein Spaziergang führt Sie durch die beeindruckende Oase Ein Gedi mit den Wasserfällen (wetterabhängig). Die Festung Massada thront auf einem Felsplateau über der Steinwüste. Erkunden Sie die von König Herodes errichtete Festung bequem mit der Seilbahn. Zum Tagesabschluss lädt das Tote Meer zu einem schwebenden Bad ein. (F, A)

 

Gruppe Israel


6. Tag, So., 17.09.17:  Jerusalem: Nabel der Welt

 

Lassen Sie sich von der mauerumwehrten Stadt Davids verzaubern. Vom Ölberg aus haben Sie einen unvergesslichen Blick auf die Stadt mit der goldenen Kuppel des Felsendoms. Entdecken Sie dann die Altstadt und sehen Sie die Klagemauer, die Via Dolorosa und die Grabeskirche: Spazieren Sie durch das Zentrum dreier Weltreligionen. Das renovierte jüdische Viertel will ebenfalls entdeckt werden. Beim Bummel über den Machane Yehuda erfahren Sie die kulinarischen Besonderheiten des Landes mit allen Sinnen. Bei 6 Verkäufern werden Sie rasten und von ihren Spezialitäten probieren. (F, A)


Gruppe Israel

 

7. Tag, Mo., 18.09.17:  Jerusalem: Heilige Stadt

 

Der Morgen ist der Erinnerung gewidmet: Die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. Fahrt zur Menorah bei der Knesset, dem israelischen Parlament. Anschließend besuchen Sie das Israel Museum, wo die berühmten "Schriftrollen vom Toten Meer" aufbewahrt werden. Zudem sehen Sie das Modell Jerusalems. Abhängig von der aktuellen Sicherheitslage fahren Sie nun nach Bethlehem und besichtigen die Geburtskirche. (F, A)


Gruppe Israel

 

8. Tag, Di., 19.09.17:  Heimreise

 

Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen vom schönen Israel. Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.


(F=Frühstück, A=Abendessen)



Gruppe Israel

 

 

Hotels:


Ort / Region

Übernachtungen/Hotel

Landeskategorie

Tel Aviv

1 / Tal Hotel

 

* * * *

Galiläa

2 / Kibbutz Kfar Giladi

Ohne Klassifizierung = Kibbutz

Jerusalem

4 / Prima Royale

 

* * * * 

 

 

Folgende Flüge haben wir vorgesehen:

12.09.17    LY 358      Frankfurt – Tel Aviv    11:00 – 16:05 Uhr

19.09.17    LY 355      Tel Aviv - Frankfurt    14:40 – 18:25 Uhr

LY = EL AL, alle Zeiten sind Ortszeiten.

Leistungen, die überzeugen:

 

  • Bustransfer im bequemen Reisebus ab/bis Reisebüro in Stein
  • Reisebegleitung durch Ihr Reisebüro in Stein
  • Zug zum Flug (2. Klasse)
  • Flüge ab Frankfurt mit EL AL in der Economy-Class bis/ab Tel Aviv

  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren

  • Transfers am An- und Abreisetag

  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus internationalen

  • Standards mit Klimaanlage

  • 5 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)

  • 2 Übernachtungen im Kibbutz-Hotel (Bad oder Dusche/WC)

  • 7x Frühstück, 7x Abendessen

  • Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf

    Besuch vieler Heiliger Stätten

    Zu Gast bei einem Winzer in den Golans inkl. Weinprobe

    Bootsfahrt auf dem malerischen See Genezareth

    In das traditionelle Leben zu Zeiten Jesu im Dorf Nazareth eintauchen

    Fahrt entlang des Legenden umwobenen Flusses Jordan

    Stille Stunden des Gedenkens in Yad Vashem

    Altstadtnahes Hotel in Jerusalem

    Kulinarischer Bummel über den Yehuda Markt (inkl. 6 Verkostungen)

  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren

  • Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung

  • Umfangreiche Gebeco Reiseinformationen

  • Ausgewählte Reiseliteratur

  • Audio-System während des Aufenthaltes

Preis pro Person im Doppelzimmer:    1795.- Euro

Preis pro Person im Einzelzimmer:      2264.- Euro

Mehr Erlebnis:

Ausflug Totes Meer (7. Tag)            89.- Euro