Unsere Reisen

Ihr Traumurlaub

 
Rufen Sie hier Ihre
persönlichen Angebote ab:


Gruppenreise Holland zur Tulpenblüte

23.04. – 28.04.2018

Holland2018

Unübersehbare Frühlingsblumenfelder wechseln ab mit viehbestandenen Wiesen, gepflegten Parks und frischen Wäldern mit Teichen und Seen. Reiches Bauernland mit blitzsauberen altertümlichen Kleinstädten und weite Heidefläche mit geschäftigen, teils mittelalterlich-romantischen, teils hochmodernen Metropolen und Welthandelsplätzen. In vielen Orten drehen sich noch die Flügel malerischer Mühlen im Wind. Freuen Sie sich auf Ihre fachkundige Reisebegleiterin, unsere Gärtnerin Sabine Stenzel.

Tag 1: Nürnberg/Stein – Leiden

Anreise über die Autobahn Frankfurt – Köln – Leiden.

Im Anschluss an die Fahrt beziehen Sie Ihre Zimmer bevor es zum gemeinsamen Abendessen geht.

Tag 2: Keukenhof

Zwischen Amsterdam und Den Haag liegt eine Wunderwelt der Blumen, der Keukenhof-Frühlingsgarten. Jedes Jahr bezaubern Millionen von Tulpen, Narzissen und Hyazinthen die Besucher. Es grünt und blüht jedoch auch abseits der leuchtenden, herrlich duftenden Blumenbeete in den drei Geländepavillons. Sabine Stenzel nimmt Sie mit in diesen Farbentraum und beantwortet Ihnen alle Fragen rund ums Thema Blumen.

Holland2018

Tag 3: Amsterdam

Die weltgrößte Stadt auf Pfählen wird Sie verzaubern. Bei einer geführten Besichtigung lernen Sie die Weltstadt Amsterdam  kennen. Das historische Zentrum mit seinen Grachtengürteln, die von über 1.000 Brücken überspannt werden, den Damplatz, den königlichen Palast und die charakteristischen Patrizierhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die sich einst reiche Kaufmannsleute errichten ließen.

Nach einer Mittagspause erleben Sie diese pulsierende Metropole bei einer Grachtenrundfahrt aus einer ganz anderen Perspektive vom Wasser aus. Das weit verzweigte Grachtensystem durchzieht die ganze Stadt und gibt ihr ein besonderes Flair.

Holland2018

Tag 4: Den Haag

Heute sehen Sie Den Haag, eine der bemerkenswertesten Städte der Niederlande und Sitz des amtierenden Königshauses und der Regierung bei einer geführten Rundfahrt/-gang. Erkunden Sie die „königliche Stadt am Meer“ mit ihren zahlreichen Palais und Palästen.

Spazieren Sie mit uns unter anderem über den Prachtboulevard Scheveningen und besuchen Sie den Binnenhof, wo die königliche Geschichte Den Haags einst begann

Am Nachmittag haben Sie Zeit zu einem Strandspaziergang oder zu einem Bummel durch Noordwijk.

Holland2018

Tag 5: Delft – Rotterdam – Kinderdijk

Vormittags steht Delft auf dem Programm, das bekannt ist für sein gleichnamiges, blaues Porzellan. Wir empfehlen eine Tasse Kaffee auf dem wunderschönen Marktplatz zwischen „Stadthuis Delft“ und der „Nieuwe Kerk“, eine der größten Kirchen der Niederlande.

Anschließend geht es in die führende Handels- und Industriestadt der Niederlande, nach Rotterdam. Die futuristische und spektakuläre „Markthal“ ist das größte Kunstwerk der Welt.

Zum Abschluß stehen die bekanntesten Windmühlen der Niederlande auf dem Programm.

Sie stehen am Kinderdijk, rund 15 Kilometer südlich von Rotterdam. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Sie fahren mit einem Boot an den Mühlen entlang fahren und haben dabei ganz wunderbare Fotomotive. Eine Fahrt dauert 30 Minuten.

Holland2018

Tag 6: Leiden – Nürnberg/Stein

Und schon heißt es wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise nach Stein an.

Holland2018

Unsere Leistungen für Sie:

      -     Reise im modernen 44-sitzigen Komfortbus mit WC, Klimaanlage,

            Kühlschrank, etc.

      -     5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel HILTON Garden Inn in

            Leiden

      -     5 x Abendessen im Hotel

      -     Eintritt Keukenhof

      -     Fachkundige, deutschsprechende, örtliche Reiseleitung

      -     City Tax

      -      Begleitung durch Sabine Stenzel

             Hotel:              ****HILTON GARDEN INN in Leiden

Holland2018Holland2018

Das Hilton Garden Inn Leiden ist ein preisgekröntes, modernes Hotel in Leiden, der reizenden Geburtsstadt Rembrandts. Das Hotel liegt verkehrsgünstig ca. 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Auch die Strände von Katwijk und Noordwijk sind schnell zu erreichen. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Haartrockner, Bügeleisen, Kaffee- und Teekocher; Kühlschrank und WIFI. 

Preise in Euro pro Person:

Im Doppelzimmer:        889 Euro

Im Einzelzimmer:       1.084 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen